deuka – Gänse- und Entenmast (25 kg)

21,75 *

0,94 / kg

deuka – Gänse- und Entenmast (25 kg)

 

1 vorrätig

Beschreibung

deuka – Gänse- und Entenmast (25 kg)


deuka  Gänse- und Entenmast in Pelletform ist ein Mast- und Reifefutter ab der 3. Woche

In Abhängigkeit von der anschließenden Nutzung des Wassergeflügels ergibt sich dessen Folgefütterung.
Hier ist entscheidend ob es sich um eine reine Erhaltungsfütterung handelt oder die Jungtiere in die Mast gehen sollen. In erster Linie orientiert sich daran die Einsatzdauer des deuka Gänse- und Enten-Starters. Bei einer reinen Erhaltungsfütterung erfolgt die Umstellung auf das deuka Gänse-/Entenfutter nach der 6. Woche.
Gehen die Jungtiere anschließend in die Mast wird das deuka Gänse-/Entenfutter bei Gänsen bereits in der 4. Woche eingesetzt, in der Entenmast sogar schon ab der 3. Woche.
Die Dauer der Mast von Enten ist abhängig vom Geschlecht des Tieres. In der Regel dauert diese bei den männlichen Tieren (Erpel) ca. eine Woche länger.
Bei Gänsen ergibt sich die Mastdauer entsprechend des Mastsystems. Hierbei unterscheidet man in Schnellmast (9 Wochen), Intensivmast (16 Wochen) und Weidemast (ca. 30 Wochen).

Fütterungsempfehlung deuka Gänse- und Entenmast:

  • Als Alleinfutter für Wassergeflügel ab der 3 – 4 Lebenswoche füttern.

 


Zusammensetzung deuka  Gänse- und Entenmast:

  • Weizen, Sojaextr.schrotfutter, dampferh. *(2), Mais, Rapsextr.schrotfutter, Calciumcarbonat, Monocalciumphosphat, Pflanzenfettsäuren (Sonnenblume, Palm, Raps) sowie Natriumchlorid

Inhaltsstoffe:

  • 18,0 % Rohprotein, 2,7 % Rohfett, 2,9 % Rohfaser, 5,2 % Rohasche, 1,0 % Calcium, 0,6 % Phosphor, 0,15 % Natrium, 0,8 % Lysin, 0,4 % Methionin berechnet als Methioninäquivalente 12,0 MJ ME/kg

Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

  • 10000 I.E. Vitamin A (3a672a) als Retinylacetat, 3000 I.E. Vitamin D (3a671) als Vitamin D3, 50 mg Vitamin E (3a700) als all rac-alpha-Tocopherylacetat 34 mg Eisen (E 1) aus Eisen-(II)-Sulfat, 0,8 mg Jod aus Calciumjodat, wasserfrei (3b202), 10 mg Kupfer (E 4) aus Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat, 107 mg Mangan (3b502) aus Mangan-(II)-oxid, 80 mg Zink (3b605) aus Zinksulfat, Monohydrat, 0,25 mg Selen (E 8) aus Natriumselenit

 


Firmenporträt

Höchste Qualitätsansprüche, Zuverlässigkeit, Kundennähe sowie den Ansporn, immer weitere Fortschritte zu erzielen – all das sind Eigenschaften der Deutschen Tiernahrung Cremer GmbH & Co. KG.

Unter dem Dach der Cremer Gruppe aus Hamburg arbeiten 750 Mitarbeiter daran, die marktführende Position in der Mischfutterproduktion zu festigen und dementsprechend weiter auszubauen. Am zentralen Firmensitz in Düsseldorf und weiteren 14 Standorten bundesweit werden jährlich ca. 2,6 Mio. Tonnen hochwertiges Mischfutter für den Nutz- und Heimtierbereich hergestellt. Durch die fast 100-jährige Firmenhistorie können die Kunden überdies vom großen know-how der Mitarbeiter profitieren und den starken Marken der Deutschen Tiernahrung Cremer vertrauen.

Durch ein breites Vertriebsnetz mit einer sorgsamen Kundenbetreuung und die Verwendung größtenteils regionaler Rohstoffe ist die Firma außerdem ein starker Partner der Landwirtschaft.

Die Werke der Deutschen Tiernahrung Cremer GmbH & Co. KG gehören zu den modernsten und größten Mischfutterwerken in Deutschland. Ein modernes und aktuelles Qualtiätsmanagement hat bei der Mischfutterproduktion darüber hinaus höchsten Stellenwert. Zahlreiche interne aber auch externe Kontrollen während der gesamten Produktion garantieren Futtermittel hervorragender Qualität.

Mit hochwertigen Produkten und ebenso kompetenter Fachberatung trägt das Unternehmen zum Erfolg ihrer Kunden bei. Überdurchschnittliche Leistungen im Stall sowie Freude an den Tieren sind die Triebfedern der Deutschen Tiernahrung Cremer GmbH & Co. KG.

Zusätzliche Information

Gewicht 25 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.