marstall – Wiesen-Cobs aus dem Allgäu, 25kg

25,60 *

0,78 / kg

marstall – Wiesen-Cobs aus dem Allgäu, Inhalt: 25kg

 

1 vorrätig

Beschreibung

marstall – Wiesen-Cobs aus dem Allgäu, Inhalt: 25kg


marstall Wiesen-Cobs bestehen aus warmluftgetrocknetem Heu von artenreichen Wiesen aus dem Allgäu. Die marstall Wiesen-Cobs sind naturbelassen, eiweißarm und überdies  rohfaserreich. Bei der Herstellung wird zudem auf  Melasse verzichtet und die marstall Wiesen-Cobs enthalten wenig Fruktan.

Wiesen-Cobs sind eingeweicht ein idealer Heuersatz – auch für Pferde mit Kauproblemen.


Das Pferd ist als Raufutterfresser darauf ausgelegt, überständiges, artenreiches Gras zu verdauen. Die Allgäuer Wiesen weisen eine große Gräservielfalt auf und durch den späten Schnittzeitpunkt, als schonende Häcksel und die sofortige Warmlufttrocknung sind die marstall Wiesen-Cobs eine hochwertige Raufutterquelle mit guter Strukturwirkung.

Die Wiesen-Cobs können als Raufutter-Ergänzung oder als vollständiger Heuersatz eingesetzt werden und eignen sich außerdem ideal auch für Seniorenpferde. Bei der Lagerung sind die 16-mm marstall Wiesen-Cobs sehr platzsparend und staubfrei. Sie sollten circa eine halbe Stunde vor dem Verfüttern mit ausreichend Wasser eingeweicht werden.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stand: 11.11.2019


Zusammensetzung von marstall Wiesen-Cobs (Einzelfuttermittel für Pferde):

Gras, hochtemperaturgetrocknet (100,00 %)
(Allgäuer Hochland Naturwiesengras, 1. Aufwuchs, spät in der Blüte, gehäckselt und pelletiert)

Bestehend aus einer Vielzahl verschiedener Kräuter und Gräser wie:

  • Knaulgras, Rohrschwingel, Rotschwingel, Deutsches Weidelgras, Welsches Weidelgras, Wiesenlieschgras, Wiesenschwingel, Rotklee, Weißklee, Wiesenrispe, Glatthafer, Goldhafer, Jährige Rispe, Hornschotenklee, Wiesenfuchsschwanz, Rotes Straußgras, Alexandrinenklee, Breitwegerich, Spitzwegerich, Kamille, Ruchgras, Wiesenschaumkraut, Zittergras, Wollgras, Kuckucksblume, Kammgras, Labkraut, u. v. m.

ADMR konform laut FN 1.1.2019.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stand: 11.11.2019


Über marstall

Gesunde, artgerechte und natürliche Fütterung von Pferden – dafür steht marstall seit über 40 Jahren. Ob jung oder alt, klein oder groß, eingesetzt in Sport oder Freizeit – für jeden Pferdetyp und jedes Leistungsniveau bietet marstall das passende Futter für Ihren Liebling an.

Traditionell und werteorientiert: Alles begann im kleinen Betrieb mit großer Leidenschaft. Aus gegenseitigem Respekt, viel Liebe zum Detail und großer Nähe zum Kunden entstand eines der ersten Müslis für Pferde – das „marstall Müsli“. Im Laufe der Zeit wuchs überdies das Unternehmen über Generationen hinweg zu einem renommierten mittelständischen Betrieb heran. Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit sowie die persönliche Nähe zum Kunden prägen bis heute noch die Unternehmensphilosophie.

Innovativ und bodenständig: marstall heute, das sind drei Familienbetriebe mit einer Leidenschaft und denselben Werten. In der Zentrale im Allgäu werden nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen und unter Einbringung von innovativen Ideen die Premium-Produkte stetig weiter optimiert. Produziert wird es dann neben Oberstaufen, in Osnabrück und im niederländischen Limburg. Eines bleibt: Nur pferdegerechte hochverdauliche Zutaten kommen in den Futtersack!

Leidenschaftlich pferdebegeistert: Für das Unternehmen ist die gesunde Fütterung aller Pferde eine Herzensangelegenheit. Ohne Kompromisse sowie mit einer Leidenschaft und Selbstverständlichkeit setzt sich marstall für ein gesundes, langes Leben Ihres Pferdes ein.

Zusätzliche Information

Gewicht 27 kg